Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen haben wir hier für Sie beantwortet.  Bleiben Fragen offen, schreiben Sie uns Jederzeit eine Nachricht, wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Die Preise einer Veredelung für Verdampfer, Mech Mods, Shishas, Kettenanhänger, Autoembleme ect. sind an Ihre individuellen Wünsche angepasst. Je extravaganter, dementsprechend höher fällt der Preis aus, im Vergleich zu einer einfachen Vergoldung. 

Berechnet wird nach Arbeitszeit, Aufwand, Risiko, Materialaufwand gewünschte Schichtstärke , gewünschte Vor und/ oder Nacharbeiten, Serviceleistungen und ist deshalb sehr individuell.

Für ein unverbindliches Angebot schreib uns Jederzeit eine Nachricht!

Eine Veredelung Ihres Werkstückes dauert in der Regel 2-5 Werktage. Nach Wareneingang wird das zu beschichtende Stück auf Auffälligkeiten untersucht, nach dem alles besprochen ist, beginne ich mit der eigentlichen Vorarbeit und Beschichtung.

 Je nach Auftragslage kann die Wartezeit bis zu 3 Wochen ausfallen, sollte es der Fall sein, wird dies vorher mit Ihnen besprochen und geplant!

Sie können sich eine galvanische Beschichtungen vereinfacht in etwa wie folgt vorstellen: 

In einem chemischen Bad ( Elektrolyt) ist das Metall, dass auf die gewünschte Oberfläche aufgebracht werden soll als Metallsalz gelöst. Durch Zugabe von elektrischen Strom wandern die gelösten Metallionen zur Anode, also dem zu beschichtenden Gegenstand.

Das Ergebnis ist eine, in der Regel, sehr gleichmäßige, fest haftende Metallschicht auf dem zu beschichtenden Objekt.

In unserem fall, einem metallischer oder verchromter Gegenstand.

Gravuren, Schriftzüge , Seriennummern ect bleiben nach der Beschichtung erhalten! 

Die Schichtstärke galvanischer Überzuge wird in Mikron (µm) gemessen.

Ein Mirkon entspricht 0,001 Millimeter.

Verchromte Flächen lassen sich wunderbar vergolden, hier ist der Zustand des Werkstückes entscheidend, die Vorarbeit bestimmt wie immer das Endergebnis! 

Gold deckt keinerlei Fehler der Oberfläche ab, hier ist also aufwendige Vorarbeit oder Neuware nötig, für perfekte Ergebnisse!

 Vorab entfernen wir galvanisch die Chromschicht und legen die darunter liegende Nickelschicht frei. Die Nickelschicht bleibt von diesem Vorgang gänzlich unbeschadet. 

Nickel bietet nun einen perfekten Untergrund für eine anschließende Vergoldung! 

Alle metallisch leitende, unbeschichtete Objekte wie Kupfer, Messing, Edelstahl, Stahl, Silber oder verchromte Gegenstände lassen sich galvanisch von uns veredeln. 

Beschichtungen auf verschiedensten Kunststoffen, Aluminium, Holz, Glas, oder Keramic bieten wir aktuell nicht! Ausschließlich ab Werk verchromte Plastikgegenstände lassen sich von uns vergolden.

Galvanische Beschichtungen sind in der Regel sehr haltbar, allerdings gilt hier genauso wie bei vergoldetem Schmuck dringlichst die mitgelieferten Pflegehinweise zu beachten, ein geeignetes Tuch bekommen Sie ebenfalls mit Ihrem veredelten Objekt. 

Polituren, starke Reinigungsmittel oder ähnliches, sind hier fehl am Platz. Weitere Infos zur richtigen Pflege veredelter oder vergoldeter Stücke können Sie sich aus unseren Pflegehinweisen entnehmen. 

Dekorative Beschichtungen für Sammlerstücke in der Vitrine halten mühelos Jahrezehnte ohne Gebrauchspuren, da sie keiner Beanspruchung unterliegen wie Schmuck oder andere Gebrauchsgegenstände.

Bei veredelten Verdampfern, Mech Mods, Shishas, Schmuck ect. hängt die Haltbarkeit also auch vom Nutzer und ab. 

Jeder Mensch hat ein anderes Nutzerprofil, ja sogar ein anderen P.h Wert, stark saurer Handschweiß zb, kann zu allmählichen Abnutzungen führen. 

Sie möchten ein Angebot für Ihr(e) Projekt(e)?

In diesem Formular klären wir vorab schonmal alle wichtigen Fragen die für die Erstellung Ihres kostenlosen und unverbindlichen Kostenvoranschlages nötig sind!

Aktuelle Beiträge

error: Content ist urheberrechtlich geschützt!
Scroll to Top